Dogscooter (Modelle / Testfahrten)

Starten Sie mit Ihrem Hund als gemeinsames Team in ein neues Abenteuer!

Dabei muss der Hund nicht zwingend eingespannt werden, er kann auch frei neben dem Scooter mitlaufen. Sie können die Scooter Touren individuell den Bedürfnissen Ihres Hundes anpassen, es ist ein riesen Spass für alle sportlichen, rennfreudigen Hunde.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Dogscooter der Marke „Crussis“ und „Kostka (Mushing PRO + Fairbanks Cross“ bei uns im Tierpfoten Shop auf Probefahrten zu testen.

Sie können sich und Ihr Hund auch mit weiterem, sehr empfehlenswertem Zughunde-Zubehör ausrüsten. Damit wir genügend Zeit für Sie und Ihre Fellnase haben, kontaktieren Sie uns im Voraus um einen Termin zu vereinbaren. Da wir keine festen Öffnungszeiten haben, sind wir nach Absprache gerne auch an den Wochenenden für Sie da.

Kontakt per E-Mail info@tierpfoten.ch oder per Telefon 079 589 48 66

Wir freuen uns Sie und Ihr Hund schon bald in unserem Showromm zu begrüssen!

Das ganze Zughunde-Sortient (Zuggeschirre, Zugleinen, Klick-Fix Antennen, etc.) finden Sie auf unserer Homepage hier.

Dogscooter-Ausrüstung

1. Hund: Jeder lauffreudige Hund, der gesundheitlich keine Einschränkungen hat, kann mit dem Zughunde-Training beginnen (am Dogscooter eingespannt sollte das Hundegewicht ab 16kg aufwärts liegen, ohne Einspannen frei nebenher braucht es natürlich kein Minimalgewicht).

2. Halsband: Bei einem Hund vor dem Dogscooter braucht Ihr nicht zwingend ein Halsband, aber falls Ihr mit zwei Hunden fahren möchtet, müssen die Hunde Halsbänder tragen. Mittels einer „Neckline“ werden die Hunde am Halsband miteinander verbunden. Ohne diese Fixierung könnte ein Hund links und ein Hund rechts des Weges laufen und somit die gesamte Fahrbahn beanspruchen, was dann schnell zu Unfällen mit anderen Passanten führen würde

3. Zuggeschirr: Für die Zugarbeit braucht der Hund unbedingt ein gut sitzendes Zuggeschirr, das nicht scheuert und den entstehenden Zugpunkt gut auf die Brust-/Schulterpartie verteilt. Eine Anprobe im Shop vor Ort ist für die Zuggeschirrauswahl sehr zu empfehlen.

4. Jöringleine: Jöringleinen sind mit einem Ruckdämpfer ausgestattet, der ruckartige Belastungen in den Rücken des Hundes abfedert. Für Canicross wire eine Länge von 1.9m/2m, fürs Dogscootern dagegen sollten es 2.7m/2.8m Länge sein. Jöringleinen sind erhältlich für einen oder zwei Hunde

5. Bikeantenne: Bikeantennen dienen der Sicherheit. Sie halten die Zugleine auf Abstand über dem Vorderrad. Ohne Bikeantenne könnte es schnell zu Verwicklungen der Jöringleine im Vorderrad kommen. Es gibt 2 Varianten von abnehmbaren Antennen, eine mit Klickfix-Halterung am Lenker, die andere mit einer Halterung am Rahmen.

6. Bikeschlupf: Der Bikeschlupf verbindet die Zugleine mit dem Rahmen des Scooters oder MTBs. Ein zwischengebauter Paniksnap mit Reißleine ermöglicht das Trennen des Hundes vom Fahrzeug in Gefahrensituationen. Den Bikeschlupf mit Panikhacken und Reissleine findet Ihr im Shop als bereits zusammengestelltes Set.

7. Dogscooter: Wir legen bei der Dogscooter Wahl viel Wert auf Sicherheit für Mensch und Tier. Unsere speziell konfigurierten Dogscooter ermöglichen dem Nutzer eine bequeme Körperhaltung. Gerne beraten wir Sie individuell und bieten auch Testfahrten auf den Modellen an. Dies ist auch an Wochenenden oder an Abenden (solange es hell ist) möglich.

Modellübersicht

1.Modell Kostka Fairbanks (Cross I, Cross II, Cross III)

Alle 3 Modelle sind in Schwarz oder Neonfarbe erhältlich.

Modell Fairbanks Cross I (Einsteiger-Modell):

  • Mit Shimano Felgenbremse (KEINE Scheibenbremse)
  • Inkl. abnehmbarer Bikeantenne (Standart Fairbanks / optional Nonstop Dogwear Klick-Fix)
  • Gekröpfter Lenker für eine aufrechte Körperhaltung
  • Schutzblech Cross vorne + Rahmenspritzschutz  (wir empfehlen zusätzlich ein Rückradspritzschutz)
  • Verbreitertes Trittbrett
  • Seitenständer

Modell Fairbanks Cross II:

  • Mit hydraulischer Scheibenbremse (Shimano)
  • Inkl. abnehmbarer Bikeantenne (Standart Fairbanks / optional Nonstop Dogwear Klick-Fix)
  • Gekröpfter Lenker für eine aufrechte Körperhaltung
  • Schutzblech Cross vorne + Rahmenspritzschutz  (wir empfehlen zusätzlich ein Rückradspritzschutz)
  • Verbreitertes Trittbrett
  • Seitenständer

Modell Fairbanks Cross III:

  • Mit hydraulischer Scheibenbremse (Shimano)
  • Inkl. abnehmbarer Bikeantenne (Standart Fairbanks / optional Nonstop Dogwear Klick-Fix)
  • Gekröpfter Lenker für eine aufrechte Körperhaltung + individuell einstellbare Lenkerhaltung
  • Verlängerter Gabelschaft (Lock-Out Funktion / Federblockierung vom Lenker aus)
  • Schutzblech Cross vorne + Rahmenspritzschutz  (wir empfehlen zusätzlich ein Rückradspritzschutz)
  • Verbreitertes Trittbrett
  • Inkl. Seitenständer

2. Modell „Crussis Cross“

Das Modell „Cross“ von Crussis gibts in den Farben Anthrazit, Orange und Neongelb.

Das Modell Cross hat eine Sperrung der Federgabel am Lenker integriert und ist mit einer Scheibenbremse von Tektra ausgestattet. Desweiteren haben wir es mit einem breiten Trittbrett, einer Klick-Fix-Antenne von Nonstop-Dogwear, einem Spritzschutz fürs Vorder- und Hinterrad (hinten extra in breiterer Version) zu einer Sport-Version ausgebaut.

Achtung: zur Zeit fehlt bei den Crussis Cross Modellen die oben erwähnte Federgabel-Sperrfunktion vom Lenker, deshalb bieten wir dieses Modell mit 10% Rabatt an.

Den Dogscooter Cross von Crussis finden Sie hier.

3. Modell „Kostka Mushing PRO“

Das Modell „Mushing Pro“ von Kostka gibts in der Standartfarbe Anthrazit und demnächst auch in der Sonderfarbe Neonorange in limitierter Menge. (Der Preiszuschlag bei Sonderfarben beträgt 100.-).

Dieses Modell hat als Erweiterung zum Mushing Max, eine Sperrung der Federgabel am Lenker integriert und besitzt eine stärkere hydraulische Bremsanlage (Deore) von Shimano.

Genau wie der Mushing Max hat auch der Mushing Pro ein breites Trittbrett. Ein Schutzblech am Vorderrad ist beim Mushing Pro bereits standartmässig mit dabei. Beim Hinterrad können wir Ihnen den Dogscooter mit einem extra breiten Zéfal Spritzschutz ergänzen.

Auch bei diesem Modell gibt Kostka ein Starterset inklusive mit dazu. Dies besteht aus einer abschraubbaren Antenne und einer Zugleine von Manmat. Wir empfehlen jedoch eine Klick-Fix Antenne dazu zukaufen, Sie haben damit viele Vorteile!

(Ein Foto vom Neonorangen Kostka Mushing Pro folgt demnächst, sobald an Lager).

Den Kostka Mushing Pro finden Sie hier.